Home  
english-english version
Home
About AQVOX
About Us
Products
Technical Information
Händlerliste
Referenzen
Contact Us
Online Order


NEU !!


Kunden-
Erfahrungen


______


NEU
USB2.0 - Upgrade für
viele DA-Wandler
bis 192kHz/24bit
incl. ASIO
bitte anfragen !

_____

NEU !!


AQVOX ASIO Software für viele USB DACs
________

NEU

HighEnd USB-Kabel

 
Weitere Produkte:

Phono 2Ci MKII - MM/MC Phono Vorverstärker   
Mic 2 A/D - Micamp Preamp mit A/D Wandler
Kabel - 75-Ohm Digital COAX, USB, XLR, Cinch, Phono etc..
USB ASIO-Software für viele USB-DA Wandler
CD Ripper - CD Leselaufwerk + Brenner ist verfügbar - bitte anrufen zur Beratung
USB2 für alle DACs - Upgrade auf 192/24
AQVOX MC-Tonabnehmer - speziell abgestimmt auf symmetrische Stromverstärker
NEU - AQVOX USB Low-Noise Netzteil - für USB DA-Wandler und andere USB-Audiogeräte
iPod/ iPhone Docking-Station ONKYO ND-S1 - mit AQVOX Optimierung

Aktuell:

AQVOX AQ6 Aktivlautsprecher Testbericht im Magazin HiFi-einsnull Ausgabe 5/2013 November/Dezember
hier bestellen in unserem Onlineshop ->> www.myhifishop.de




HighEnd USB 2 D/A MKII  D/A-Wandler mit USB - USB DAC



 Bedienungsanleitung
 Broschüre


AUDIO AQVOX DA Wandler test - 02/2006 - Testbericht MKI Hör- und Anwendungsbericht
STUDIO Magazin für Professionelle Audiotechnik - 03/2006 Nr. 310 - Testbericht MKI Praxisbericht USB2DA
Griechisches HiFi Magazin TEST - USB  2 DA - 04/2006 #397- (griechisch) TEST MKI
STEREO grösstes deutsches HiFi Magazin - Testbericht USB DA Wandler AQVOX in Ausgabe 11/06 - 11/2006 - Hör- und Anwendungsbericht MKII usb DAC review
Sound & Recording Magazin - 01/2007 - Test MKII - Link
Hifimaailma Finland HiFi magazine - 07/2008 - (finnisch) contest winner MKII - Hifimaailma finland hifi magazine


bester USB D/A DA Wandler,  24/192 DAC, audiophiler, USB Kopfhörerverstärker, symmetrisch upsampling ASIO single ended Class-A DAC
zoom into USB 2 D/A MKII in BLACK schwarz mit silberner Schrift

Für Vergrößerung Bild klicken

Innenansicht                                                   Rückansicht                                                        Aluwinkel für Rackeinbau
    Innenansicht - klick = Zoom                              Rückansicht - klick = Zoom                           19-Zoll Rackwinkel - klick = Zoom

Vorstellung: USB HighEnd HiFi DA Wandler - der PC wird audiophil

Der USB 2 D/A ist ein Upsampling (Upsampling abschaltbar) -D/A-Wandler mit bestem Klang für den Betrieb an High-End- oder Pro-Audio-Anlagen.
Unterstützt werden bis zu 192kHz / 16bit Samplingfrequenz über S/PDIF, COAX und AES/EBU, bis zu 24Bit/96kHz über TOSLink und bis zu 48kHz (mit USB2.0 Upgrade bis zu 192kHz/24bit incl. ASIO) über USB .
Dieser 24/192 DAC verbessert das Audiosignal von CD/DVD Playern, PC´s, Notebook´s, DAW´s, Audioserver, Streamer etc..
und bringt somit den Klang der Widergabekette auf aktuelles HighEnd Niveau. Ideal für die neue Generation der Computer Audiophilen und zum Streamen bzw. als Streaming Device , HighEnd HiFi vom Notebook oder Computer.

4 Digitaleingänge: AES/EBU (digitalsymmetrisch), COAX (elektrisch), TOSLINK (optisch) und USB (USB überbrückt bis 10m.)

2 Analogausgänge: symmetrisch XLR und unsymmetrisch Cinch.

1 Digitalausgang: COAX, TOS, AES/EBU-Input werden am USB-Ausgang bis 48kHz/16bit ausgegeben.

Datei-Formate: alle abspielbaren Formate:
verlustfrei: ALC, AiFF, FLAC, FLA, WAV, PCM, WavPack, SPDIF, via USB-Asio, Monkeys Audio, AIF, Audio-CD, CDA, Apple Lossless

Verlustbehaftete Formate
(lossy) MPC, MP+, MPP, MP1, MP2, MP3, MP4 , LossyWAV, WMA, WMV, AU, OGG, AAC, MOV, AVI, AU, IFF, SVX, SND, AAC, APE, MAC, VOC, mp3PRO

USB Formatkonverter / Formatumwandler / Audiokonverter
Konvertiert / Wandelt in und aus folgenden Formaten: USB in/out maximal 48kHz/16bit

USB in SPDIF - S/PDIF
SPDIF - S/PDIF in USB
COAX in USB
USB in COAX
TOSlink in USB
USB in TOSlink
AES/EBU in USB
USB in AES/EBU
USB in Analog symmetrisch
USB in Analog unsymmetrisch
Analog symmetrisch in USB
Analog unsymmetrisch in USB
PCM in USB
USB in PCM
digitalsymmetrisch in USB
digital out in USB
Cinch an USB
USB an Cinch

sampling rate, sample rate, oder sampling frequency in kHz

AES/EBU Eingang:
16kHz, 32kHz, 44.1kHz, 48kHz, 88.2kHz, 96kHz, 176.4kHz, 192kHz bei 16bit bzw. 24bit

COAX Eingang
16, 32, 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192 bei 16bit bzw. 24bit

TOSlink Eingang
16, 32, 44.1, 48, 88.2, 96 ( evtl. auch 176.4 und 192kHz) bei 16bit bzw. 24bit

USB - Eingang und Ausgang
(mit USB2.0 Upgrade bis zu 192kHz/24bit incl. ASIO)
16, 32, 44.1, 48, bei 16bit

USB Sound System
Der USB Ein- und Ausgang ist kompatibel mit Windows98SE, Windows 2000, XP, Vista, Linux, Mac OS
Über den USB 1.1 Anschluss kann der USB 2 D/A wie eine externe Computer-Soundkarte arbeiten (kein Treiber nötigt). Am Chinch- oder XLR-Ausgang steht für Computersound-Dateien volle High-End-Klangqualität zur Verfügung.
Um die übliche Funktion einer Soundkarte zu vervollständigen, ist das Gerät zusätzlich mit einem Mikrofonvorverstärker und einem A/D-Wandler ausgestattet. Der Mikrofoneingang hat das Niveau handelsüblicher Soundkarten.
Das Notebook oder der PC werden zum HighEnd HiFi Gerät.
Der USB-Chip empfängt das USB-Audiosignal und wandelt es in SPdif, nun wird es weitergereicht an die HighEnd BurrBrown PCM1796 DA-Wandler.

NEU in der MKII Version:
Kopfhörerverstärker in audiophiler Qualität
und USB Kopfhörer Verstärker
Die aufwendige, diskret aufgebaute Class-A Schaltung des Kopf-
hörerausgangs liefert Klangqualität auf High-End Niveau.
Eine erstklassige Abhörmöglichkeit aller Digitaleingänge (USB, COAX, AES/EBU und TOSlink).
Der Kopfhörerverstärker ist direkt an den DAC-Wandlerchip gekoppelt also
ohne den sonst üblichen Spannungsverstärker. Ein kürzerer Signalweg ist kaum möglich.

Single-Ended-Class-A-Verstärker
Der AQVOX USB 2 D/A wurde auf Basis neuer Schaltungstechnologie konzipiert und mit den modernsten und besten Bauteilen gefertigt. Das Ergebnis ist ein außerordentlich dynamisches, detailreiches und dabei neutrales Klangbild, das auch bei längerem Hören nicht ermüdet.

Keine OP-Verstärker im Signalweg - Keine Über-Alles-Gegenkopplung
Der Einsatz von diskret aufgebauten (Einzeltransistoren) Single-Ended-Class-A Verstärkern statt der üblicherweise verwendeten Operationsverstärker ICs ermöglicht eine beindruckend naturgetreue Klangwiedergabe. Die Konstruktionsmerkmale, die den einmaligen Klang von AQVOX ausmachen, werden so von keinem OP-Amp Chiphersteller realisiert. Durch die Verwendung von nur einer Verstärkerstufe pro symmetrischer analoger Ausgangsstufe werden die Signalwege extrem kurz gehalten. Die Verstärker laufen außerdem ohne jede Über-Alles-Gegenkopplung, lediglich lokal wirkender GK-Massnahmen, und sind zusätzlich zu den Präzisionsspannungslieferanten des Netzteils jeweils mit eigenem hochpräzisen Powermanagement ausgestattet. Auf diese Weise werden dynamische Verzerrungen schon sehr stark an der Entstehung gehindert.

JitterEx Präzisions-Neutaktung - 192kHz/24Bit Upsampling
Vor der Digital-/Analog-Wandlung werden im USB 2 D/A alle ankommenden Signale auf 192kHz/24Bit hochgerechnet (nicht bei aktiviertem Bypass). Dieses Verfahren wird "Upsampling" genannt und ist von Vorteil, weil DA-Wandler bei der Verarbeitung von Signalen mit einer höheren Sampling-Rate ein besseres Ergebnis erzielen, als bei niedrigen Sampling-Frequenzen. Durch das Upsampling wird ein Filtereinsatz weit jenseits der menschlichen Hörgrenze ermöglicht, was hörbare Vorteile im gesamten Audio-Frequenzbereich bringt, wie verbesserte Impulswiedergabe und weniger "Ringing". Dies führt zu einem offeneren, transparenteren Klangbild, einem kontrollierteren Bass und einem insgesamt musikalischeren Eindruck.

Echte symmetrische Signalverarbeitung für den gesamten Signalweg
Ausgestattet mit einem AES/EBU-Digitaleingang und einem symmetrischen XLR-Analogausgang ist der USB 2 D/A eine ausgezeichnete Wahl für das "Monitoring" von Digitalaufnahmen im Tonstudio. Auch für alle, die mit ihren High-End-Anlagen auf der Suche nach neuen Klangdimensionen sind, sowie für Computer-User, die nach der besten Musikwiedergabe für ihre Workstations oder Notebooks suchen, ist der USB 2 D/A gleichermaßen ideal. Außerdem können Mikro-HiFi-Systeme, wie z.B. tragbare CD- oder MP3-Player (sofern sie einen digitalen Ausgang haben) durch die Wiedergabe über den USB 2 D/A zu echten High-End-Komponenten aufgewertet werden.

Neu in der MKII Version: Ein neu designtes LowNoise Netzteil mit Primärfilterung, Sekundärfilterung, einer um 10dB ruhigeren Stromversorgung, höherem Wirkungsgrad, sowie nachgeschaltetem Längsregler wirkt klangverbessernd und schützt den MKII noch besser gegen Netzeinflüsse.

USB ASIO, DirectSound und Kernelstreaming Treiber
Mit diesen Treibern lässt sich der resamplende Windows K-Mixer umgehen, damit es besser klingt.

Bestmögliche Widergabe ist unter Windows mit ASIO Treibern und unter MAC mit zB PureMusic zu erreichen.

Installationsanleitung: ASIO Treiber für USB, WinAmp, Foobar2000, etc..
umgehen des Windows K-Mixers


Der audiophilste ASIO Treiber kommt allerdings von AQVOX, produziert den geringsten Jitter, ist kompatibel mit manchen USB Digital Analog Wandlern anderer Hersteller und spielt mit allen Windows/Apple basierten Mediaplayern/Soundprogrammen. Für Fragen oder zum Bestellen hier: Kontaktformular
Hier mehr Infos: http://www.aqvox.de/tech_de.html#matrix

Liste der technischen und konstruktiven Merkmale

1. Keine OP-Verstärker im Signalweg.

2. Vollsymmetrischer Schaltungsaufbau im gesamten Signalweg.
    Reiner Sigle-Ended-Class-A-Betrieb ohne Über-Alles-Gegenkopplung, sondern lediglich lokal wirkender GK-Massnahmen.

3. 192kHz/24Bit Upsampling.
    Unabhängig von der ankommenden Samplingfrequenz werden alle Signale auf 192kHz/24Bit konvertiert. Auch abschaltbar mit     Bypass.

4. Reclocking des Signals mittels ultrastabiler Präzisions-Clock zur Reduzierung von Jitter.
    Temperatur- und Alterungskompensierte Oszillator-Module sorgen für extrem niedrigen Jitter.

5. 4 Digital-Eingänge: AES/EBU und COAX (von 16bit/32kHz bis 24bit/192kHz), Toslink (von 16bit/32kHz bis 24bit/96kHz), USB     1.1 (6kHz bis 48kHz)
    USB 1.1 (USB 2.0 kompatibel) Plug-n-Play (WIN98, WINSE, WIN2000, WINXP, VISTA und Mac OS X). Treiber werden nicht benötigt.


6. sampling rate, sample rate, or sampling frequency in kHz 16, 32, 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192 bei 16bit oder 24bit

7. 2 Analogausgänge: Symmetrischer XLR und unsymmetrischer RCA/Cinch-Ausgang - gleichzeitig nutzbar.

8. Integriertes USB 1.1 Sound System. Dadurch kann der USB 2 D/A wie eine externe Computer Soundkarte betrieben werden.
    Über die USB-Schnittstelle ist von allen digitalen Eingängen, sowie dem analogen Mikrofoneingang ein digitaler Datentransfer     vom UND zum Computer möglich. Hier Informationen über das digitale Aufnehmen / Mitschneiden vom USB2DA per     Computer.

9. Chips die im USB2DA ihren Dienst verrichten: Die DA Konverter Bausteine Burr Brown PCM1796 sind Stereowandler, aber da sie im Mono Modus bessere Daten aufweisen und somit besser klingen, verbauen wir zwei PCM 1796 im USB2DA. Durch den Dual-Monobetrieb dieser Stereowandler ergibt sich eine bessere Kanaltrennung, bessere dynamische  Jet- Stabilität und  äußerst geringe Störgeräusche, also besserer Klang. Dynamic 126db Signal/Rauschabstand 126db Link : http://focus.ti.com/lit/ds/symlink/pcm1796.pdf

USB-Codec: Texas-Instruments     PCM 2906    Link: http://focus.ti.com/lit/ds/symlink/pcm2906.pdf
Dieser Baustein wird von uns lediglich als Datendurchreiche sprich Interface verwendet, er sendet und empfängt die USB-Audiodaten und reicht sie im SPDIF Format weiter an den AK4114. Dieser auch als Codec (codierer und decodierer) bezeichnete Chip mach es möglich, dass der USB2DA als Copystation genutzt werden kann. Er konvertiert den USB-Datenstrom ins SPdif-Format und tauscht Audiodaten mit dem AKM  AK4114 aus.
  
Transceiver AKM AK4114 . Der AK 4114 ist sozusagen die Datenverteilstation bis zu 192khz bei 24bit und hat 8 Kanäle.
Link: http://www.asahi-kasei.co.jp/akm/en/product/ak4114/ak4114_f04e.pdf
Dieser Baustein Sendet und Empfängt S/Pdif und gibt die Daten weiter an die  PCM 1796 Wandlerchips.

Stereo Sample Rate Converter
bei gewählter Upsampling Funktion läuft das Signal durch diesen SRC :
Link : http://www.asahi-kasei.co.jp/akm/en/product/ak4125/ak4125.html

Gesteuert werden die Funktionen durch einen programmierten ATMEL Microcomputer
Microcontroller: ATMEL MEGA48, 20MHz RISC, LowPower
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/2545S.pdf

10. In den analogen Filterstufen der Sample Rate Konvertierung ( Upsampling - Filterung - Downsampling) werden nur passive     Elemente verwendet. Vorteil: Erstklassige Messwerte. Prinzipbedingt werden keine dynamischen Verzerrungen produziert.
    Dieses Schaltungsdesign ist hoffentlich noch einmalig. AQVOX meint es klingt besser ohne Upsampling. (also auf Bypass     schalten)

11. Diskret aufgebaute analoge Ausgangsstufen in Single-Ended-Class-A.
      Daher kein Transistorschalten und Wegfall der dadurch verursachten Verzerrungen.
      Die NF-Signalausgabe wird nicht durch die (wenn auch kleine) Last beeinträchtigt.

12. A/D-Wandler für den Betrieb eines Mikrofons über die USB-Schnittstelle. Mikrofonvertärker mit 12 Volt Phantomspannung.
      Mit einem Messmikrofon und einer Analysesoftware zB CARA ( http://www.cara.de/GER/index.html ) oder neueste Convolver     lassen sich zB  die Raumakustik oder Lautsprecher grafisch darstellen und optimieren.

13. Sampling-Frequenz-Anzeige für das ankommende Signal.

14. Charakter des Digitalfilters wahlweise "Flat" oder "Dynamic" Roll-Off.

15. Dither zuschaltbar zur Verbesserung der Linearität bei niedrigen Signalpegeln.

16. Drei verschiedene Oversampling-Raten: Fs-32, 64 und 128 wählbar.

17. Digitale De-Emphasis.

18. Betrieb an 100V ...240V Wechselstrom-Netzspannung.

19. Ultrasauberes Schaltnetzteil mit spezieller Vor- und Nachfilterung der Netzspannung.
      Unempfindlich gegen Netzstörungen. Nur 5 Watt Leistungsaufnahme im Leerlauf.

20. Alle Kondensatoren im Signalweg sind verlustarme, induktionsfreie Polypropylen-Kondensatoren.
      1%ige Metallfilmwiderstände im gesamten Audiobereich.

21. Verwendung von umweltfreundlichen bleifreien CuAgSn-Silber-Lot.

22. Vergoldete Leiterplattenoberflächen.

23. Blaue LED-hinterleuchtete Taster.

24. Solide Voll-Aluminium-Drehknöpfe. Anzeigestellung auch aus größerer Entfernung erkennbar.

25. CNC-gefräste Voll-Aluminiumfronten und Alu Strangguss Seitenteile.

26. Robuste Aluminium-Winkel für die Montage in 19" Racks lieferbar.

27. Abmessungen (B / H / T):  ca. 435 x 59 x 290 mm

28. Gewicht ca. 2.8 kg

29. Feinsicherung 250V 2A-T (träge)

Große hochauflösende Fotos

Foto klein:    1000 x 618 px /  72 dpi - 120 kB    :: neues Browser-Fenster
Foto groß:    5041 x 3086 px / 800 dpi - 918 kB  :: download ZIP-Datei

 

| Impressum| Disclaimer |

© 2003-2009 AQVOX • Steilshooper Str. 118 • 22305 Hamburg • Germany. All Rights Reserved.